• Ein Schiff im weiten Meer, es setzt seine Segel und fährt hinaus, immer weiter, immer kleiner.

    Dort, wo sich Himmel und Erde berühren, verschwindet es ganz und ist nicht mehr zu sehen.

    „Da geht es dahin, es ist fort“, sagen wir. „Da kommt es, seht nur“, sagen die Anderen.

Unser Hospizhaus entsteht

Baubeginn war im Januar 2021


Unser Haus

Das Hospizhaus Tecklenburger Land wird als Mieter im Haus der St. Elisabeth-Hospital Stiftung auf einen Grundstück am Naherholungsgebiet am Aasee einziehen. Das Haus wird nun gebaut (rote Markierung).

Das Grundstück liegt fußläufig zu Einkaufsmöglichkeiten und zur Innenstadt.


 

Das Hospizhaus Tecklenburger Land wird durch die St. Elisabeth-Hospital Stiftung (Investor) und dem Architektenbüro Borowski und Sasse errichtet und könnte zum Beispiel so aussehen (Klicken Sie auf das Bild zur vergrößerten Ansicht):